• Unser Land nach vorne bringen.
    Eike Holsten. Unser Land nach vorne bringen.
  • Unser Land nach vorne bringen.
    Eike Holsten. Unser Land nach vorne bringen.
  • Unser Land nach vorne bringen.
    Eike Holsten. Unser Land nach vorne bringen.

Persönlich Politisch

Rotenburg ist meine Heimat, hier lebe ich mit meiner Familie. Ich bin am 3. Mai 1983 geboren, aufgewachsen in Tarmstedt und habe in Zeven Abitur gemacht. Seit meinem Studium der Politikwissenschaften, das ich in Bremen abgeschlossen habe, arbeite ich im Wahlkreisbüro Rotenburg für unsere Bundestagsabgeordneten. Meine Frau ist Grundschullehrerin, unsere zwei Kinder gehen in Krippe und Kindergarten.

Kommunalpolitik ist Ehrenamt. Dank der Wähler darf ich meine Heimatstadt im Rotenburger Stadtrat wie auch im Kreistag vertreten. Im Stadtrat habe ich den Vorsitz von Schul- und Jugendausschuss inne. Als junger Familienvater liegen mir diese Themen besonders am Herzen – hier kann ich mich unmittelbar für die Zukunft unserer Stadt engagieren. Dieses Engagement bringe ich auch in den Kreistag ein. Unter anderem als Mitglied des Jugendhilfeausschusses, aber auch als Sprecher meiner Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr.

Meine politische Heimat ist die Christlich Demokratische Union. Bereits mein halbes Leben engagiere ich mich in der Partei. Ich war lange Jahre Kreisvorsitzender der Jungen Union, bin inzwischen stellvertretender Vorsitzender der Kreispartei und Vorsitzender meines Rotenburger Gemeindeverbandes. Aus christlicher Verantwortung heraus Politik machen und seinem Nächsten aus gesellschaftlicher Verpflichtung dienen zu können – das brachte mich zur Union. Der Partei, die wie keine zweite alle Menschen und ihre Interessen als Volkspartei zusammenführt.

Politischer Werdegang

Mitglied der CDU
• Seit 2001 bin ich Mitglied der CDU, langjähriger Kreisvorsitzender der Jungen Union

• Stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender
– In unterschiedlicher Funktion seit über 10 Jahren im Kreisvorstand
– Mitglied des Landesparteiausschussses
– Delegierter Landes- und Bundesparteitag
• Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Rotenburg (Wümme)

Kommunalpolitiker

Seit 2012 Mitglied im Rotenburger Stadtrat
– Stellvertretender Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion
– Beigeordneter im Verwaltungsausschuss
– Vorsitzender Schulausschuss
– Vorsitzender Jugendausschuss
– Mitglied im Sozialausschuss
– Mitglied im Wirtschaftsförderungs- und Fremdenverkehrsausschuss

Seit 2017 Mitglied im Rotenburger Kreistag
– Beigeordneter im Kreisausschuss
– Stellvertretender Vorsitzender im Jugendhilfeausschuss
– Sprecher der Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr
– Mitglied im Ausschuss für Sport und Kultur

Kandidatur Wahlkreis

Dreiundfünfzig. So lautet die Nummer des Wahlkreises Rotenburg. Er umfasst die Einheitsgemeinde Scheeßel, die Samtgemeinden Bothel, Fintel und Sottrum sowie die Städte Rotenburg (Wümme) und Visselhövede.

Am 15. Februar hat mich die CDU auf einer Wahlkreismitgliedervollversammlung zu ihrem Kandidaten für die Landtagswahl am 15. Oktober 2017 gewählt. Ich freue mich, mich für unsere Region politisch einsetzen zu dürfen.

Die Menschen haben Anspruch darauf, dass ihr Wahlkreis in Hannover gut vertreten wird. Das will ich leisten. Wenngleich jung an Jahren, bin ich doch bereits reich an politischer Erfahrung. Ich bin viel in unserer Region unterwegs, um die Anliegen, Probleme und Ideen der Menschen zu hören und in meine politische Arbeit einzubeziehen.

Auszug aus dem Terminplan

29.08.17 Landesparteiausschuss zur Verabschiedung des Regierungsprogramms 2017-2022
31.08.17 Jugendhilfeausschuss/Kreistag und Stadtratssitzung
01.09.17 Dämmerschoppen Rotenburg (Wümme)
03.09.17 TV Duell gucken mit der CDU am Weichelsee Rotenburg (Wümme)
05.09.17 Einweihung Siebter Jahrgang der IGS Rotenburg
06.09.17 Podiumsdiskussion der Rotenburger Werke zur Bundestagswahl
07.09.17 Sportlerempfang der Stadt Rotenburg (Wümme)
09.09.17 Infostände in Rotenburg und Lauenbrück
09.09.17 Heimat-und Aussiedlerfest der CDU-Rotenburg
09.09.17 Übergabe des Angerburger Kulturpreises
10.09.17 Feierstunde – Angerburger Tage
11.09.17 CDU-Kreistagsfraktion
12.09.17 Begleitung der Sommertour von Kathrin Rösel MdB in Bothel
13.09.17 Angela Merkel auf der Regionalkonferenz in Bad Fallingbostel

Kontakt aufnehmen

Lernen Sie mich kennen. Sie treffen mich an Infoständen, bei Ihnen an der Haustür oder auf Veranstaltungen in Ihrer Nähe. Leider kann man knapp 60.000 Wahlberechtigte nicht alle persönlich treffen.

Daher kommen Sie bitte auch gezielt auf mich zu. Nehmen Sie bei Interesse an meiner Arbeit und meinen Positionen Kontakt auf: Per E-Mail, Telefon, über Facebook, auch gerne per Post oder gleich hier mit dem nachfolgenden Kontaktformular.

Ich freue mich über Ihr Anliegen.

Eike Holsten
Landtagskandidat für den Altkreis Rotenburg (Wümme)

CDU-Kreisverband Rotenburg
Große Straße 61a · 27356 Rotenburg

Detaillierte Angaben zum Impressum und Haftungsausschluss finden Sie hier.

Telefon
0 42 61 / 960 222

Spenden
Bitte unterstützen Sie meine Kandidatur mit einer Spende:
CDU-Kreisverband Rotenburg | DE95 2415 1235 0027 1066 16 (Sparkasse Rotenburg-Bremervörde).
Für die Spendenquittung bitte Adresse im Betreff angeben